Sprachentwicklungsstörungen bei Kindern mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen

Sprachentwicklungsstörungen können bei Kindern auch in Kombination mit anderen Beeinträchtigungen auftreten wie zum Beispiel:

  • Gendefekten wie Trisomie 21 und anderen Chromosomenstörungen
  • Autismus-Spektrum-Störung
  • Allgemeinen Entwicklungsstörungen
  • Hörstörungen
  • Epilepsien

Sprachtherapie für Kinder mit Behinderungen

Sprachentwicklungsstörungen bei körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen werden ebenfalls in der Logopädie therapiert wie auch spezifische Sprachentwicklungsstörungen . Die individuellen Bedürfnisse der Kinder werden hier besonders berücksichtigt und der gesamte Entwicklungsstand mit in die Therapie einbezogen. Bitte bringen Sie daher auch vorliegende Arztberichte und Berichte anderer Therapeuten mit, damit wir möglichst alle Faktoren für die Therapie berücksichtigen können.